Inhalt

Gesundheitscampus Spaichingen - Die Entstehung einer innovativen Versorgungsstruktur

Der Landkreis Tuttlingen will den aktuellen Entwicklungen und Anforderungen im Bereich der medizinischen Versorgung gerecht werden und die stationären und ambulanten Versorgungsangebote aktiv mitgestalten. In Spaichingen soll ein innovativer und vielseitiger Gesundheitscampus entstehen, um die wohnortnahe Versorgung der Bevölkerung sicherzustellen und zu verbessern. Mit Hilfe eines Beteiligungsprozesses soll der künftige Gesundheitscampus gemeinsam entwickelt werden.

Einladung zur digitalen Bürgerinformation am Dienstag 13. April von 19 Uhr bis 21:15 Uhr

Das Landratsamt Tuttlingen und die Stadt Spaichingen laden Sie herzlich ein zu einem digitalen Informationsabend. Thema ist die Weiterentwicklung des Gesundheitscampus / Gesundheitszentrums Spaichingen: 

Wir sprechen mit Ihnen darüber, welche gesundheitsnahen Angebote und Dienstleistungen auf dem Gesundheitscampus angesiedelt werden, welche weiteren Empfehlungen im Bürgerdialog erarbeitet wurden und derzeit von Kreistag und Gemeinderat geprüft werden und wie das weitere Vorgehen im Prozess der Neustrukturierung aussieht. Auf dem Gelände des Gesundheitscampus soll ein Kindergarten der Stadt Spaichingen entstehen und es wird derzeit über eine besondere Form eines Kurzzeitpflegeangebots beraten. In der Bürgerinformation werden diese neuen Entwicklungen vorgestellt. Aufgrund der Corona-Pandemie findet die Veranstaltung im Online-Format statt. Möglicherweise können wir zusätzlich eine limitierte Anzahl an Teilnehmerplätzen in der Stadthalle Spaichingen anbieten.

Hier gehts zur Anmeldung: www.gstoo.de/gesundheitscampus-spaichingen 

Auf einen Klick

Weitere Themen